Zur Landkarte Bistum

Informationen

Gemeinden

In dieser Übersicht finden Sie alle Gemeinden / Ortschaften die zur Pfarrei Hll. Petrus und Paulus in Ludwigshafen gehören.

Heilig Geist


Herz Jesu


St. Ludwig


St. Sebastian

Der Pfarreirat

Aufgaben

Der Pfarreirat trägt zusammen mit dem Pfarrer und den pastoralen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Verantwortung für ein aktives kirchliches Leben in der Pfarrei. Zu den Aufgabenfeldern gehören insbesondere

  • die unterschiedlichen Lebenssituation der Menschen in der Pfarrei wahrzunehmen und Folgerungen im Blick auf Begegnung, Begleitung und Hilfe zu ziehen; dazu gehört auch, politische, soziale, kulturelle und gesellschaftliche Entwicklungen zu erkennen und gegebenenfalls zu reagieren
  • die Mitverantwortung der Laien auf der Ebene der Pfarrei zu sichern, die Charismen zu entdecken, für die Qualifizierung der ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Sorge zu tragen und diese bei ihrer Tätigkeit zu unterstützen
  • dafür zu sorgen, dass auf der Ebene der Pfarrei ein Basisangebot der drei Grunddienste vorgehalten wird:
    - Ideen und Initiativen für eine missionarische Katechese, insbesondere für Sakramenten- und Erwachsenenkatechese zu entwickeln
    - für eine lebendige Feier der Liturgie Sorge zu tragen und die Gottesdienste zu koordinieren
    - eine diakonische Pastoral zu fördern und mitzutragen, auch in Kontakt mit den örtlichen sozialen Einrichtungen und dem zuständigen Caritaszentrum.

 

Rechte

Die Zustimmung des Pfarreirates ist notwendig zur Inkraftsetzung und Veränderung des Pastoralen Konzeptes. Dazu gehören insbesondere die Gestaltung der Grunddienste Liturgie, Katechese und Caritas, die Regelungen der gottesdienstlichen Feiern in der Pfarrei, öffentliche Veranstaltungen der Pfarrei, Öffentlichkeitsarbeit.

Der Pfarreirat ist zu hören vor Entscheidungen über den Erlass von Hausordnungen für pfarrliche Gebäude, Nutzungsänderungen an den Kirchen und den pfarrlich genutzten Immobilien, technische und künstlerische Ausstattung der Kirchen, Anträge auf Veränderungen des territorialen Zuschnitts der Pfarrei, Errichtung und Aufhebung von Kontaktstellen des Pfarrbüros, den Entwurf des Haushaltsplanes der Pfarrei.

Der Pfarreirat hat das Recht, über alle Vorgänge und Entwicklungen, die die Pfarrei betreffen, informiert zu werden. Dies kann beispielsweise auch durch die Versendung von Protokollen der jeweiligen Ausschüsse geschehen.

Zusammensetzung

Zum Pfarreirat gehören

  • die durch die Gemeinde direkt gewählten Personen
  • die Mitglieder des Pastoralteams
  • die Vorsitzenden der Gemeindeausschüsse
  • der oder die Delegierte des Verwaltungsrates
  • zwei Vertreterinnen oder Vertreter der in der Pfarrei aktiven Jugendverbände, Ministrantengruppen und nicht verbandlicher Jugendgruppen
  • eine Vertreterin oder ein Vertreter der in der Pfarrei aktiven Erwachsenenverbände
  • eine Vertreterin oder ein Vertreter der Leitungen der kath. Kindertageseinrichtungen der Pfarrei

Maximal drei weitere Personen können noch hinzugewählt werden. Alle Mitglieder haben Stimmrecht.

Quelle (teilweise): Arbeitshilfe für die Pfarrgremien bzw. Satzung

 

Mitglieder (2019 - 2023)

Nicole Bawel
Thomas Güß, stv. Vorsitzender
Brigitte Hardt
Bruno Hardt
Alfred Hirsch
Pater Dr. Wojciech Kordas, Kooperator
Renate Kröper, Gemeindereferentin
Bernhard Löser
Veronika Löser
Patrizia Magin, Schriftführerin
Andreas Massion
Alban Meißner, Pfarrer
Hubert Münchmeyer, Diakon
Jörg Neubauer, Vorsitzender
Franca Rößle
Edith Roser
Marita Seegers, Schriftführerin
Christoph Sommer
Siegfried Strittmatter
Eva-Maria Uphoff
Monika Weiß                                                                                              

Die Mitglieder des Pfarreirats 2019 - 2023

Anzeige

- div id="outer">

Anzeige